Herzlich willkommen!

Hier finden Sie Aktuelles und Wissenswertes über den Rhönradsport in der Schweiz.

Informationen zur Saison 2020/21

COVID-19 bestimmt wieder verstärkt unseren Alltag. Die neusten Beschlüsse des Bundes tangieren vor allem den Breitensport und somit auch das Rhönradturnen.

Leider musste der Chlauscup 2020 abgesagt werden. Hier wurdet ihr bereits vom OK informiert. Informationen zum Baselbieter-Cup 2021 werden in den nächsten Tagen folgen.

Wir sind uns bewusst, dass die Gesundheit aller im Vordergrund steht, dennoch versuchen wir die Qualifikationsmeisterschaft 2020/2021 wie geplant weiterzuführen. Für uns ist es wichtig, besonders in dieser Zeit, dass wir mit dem Sport den Turnerinnen und Turnern eine Perspektive geben können. Damit sie trotz allen Schwierigkeiten im Rahmen des Möglichen weiter trainieren und sich fit halten.

Daher werden wir mit Entscheidungen betreffend den weiteren Wettkämpfen solange wie möglich aber max. bis vier Wochen vor dem Wettkampf zu warten und uns somit auch alle Optionen offen lassen um aufgrund der dann aktuellen Corona-Situation entscheiden zu können.

Wir werden die weitere Entwicklung genau verfolgen und mit den einzelnen OK’s einen engen Austausch halten.

Weitere Informationen folgen rechtzeitig. 

Wir als Dachverband RHÖNRADswiss haben beschlossen kein eigenes Schutzkonzept zu erstellen. Die Vereine können sich am Schutzkonzept Turnsport orientieren. Bei Fragen oder Problemen hilft RHÖNRADswiss aber selbstverständlich gerne weiter.